Team2018-12-03T08:49:37+00:00

Renate Dolleisch, † 29. August 2018

Gründerin 

„Der Therapiehof – ein ganz spezieller Platz für Kinder und Erwachsene mit besonderen Bedürfnissen. Bei einer Tür zu den unterschiedlichen Therapien hineingehen, herzlich empfangen werden! Einen Schmetterling, eine Schwalbe, eine Blume sehen, den neuen Therapeuten schon von kurzen Begegnungen kennen, sich auf die nächste Therapie freuen, keinen Parkplatz suchen, keine Stockwerke erklimmen und sich auch als Begleitperson wohlfühlen. Das ist der Therapiehof Glasermühle.“

Bettina Wiesinger

Organisationsleitung

Bettina Wiesinger ist am Therapiehof erste Anlaufstelle für alle Fragen rund um die Therapien, Terminvereinbarungen und Organisatorisches.

Albert Zloch, MSc.

Physiotherapeut

geb. 1989

abgeschlossenes Masterstudium Physiotherapie

  • individuelle Einzeltherapie, manuelle Therapie nach Sportverletzungen, Operationen, Schlaganfall, totalen Endoprothesen und verschiedenen Verletzungen
  • Lymphdrainage, Reflexzonenmassage, Bobath und vieles mehr

Albert Zloch ist 1989 in Tschechien geboren und verheiratet. Er hat nach dem Gymnasium das Master-Studium der Physiotherapie absolviert und ist seit 2012 in seinem Beruf tätig. Eine Vielzahl praktischer Erfahrung sammelte er in verschiedenen Kranken- und Kuranstalten, wie der Medifis Rehabilitationsklinik Zlín, im Militärkrankenhaus Olmütz, Klinik SAGENIT Uherský Brod. Zuletzt war Albert Zloch im Moorheilbad Harbach, wo er Kollektiv mit den Ergotherapeuten, Sportwissenschaftlern und Ärzten mit Physiotherapie, Sensomotoriktraining (MFT), Kraftausdauertraining, Wirbelsäulentraining (David – System) und Vorträgen (Rückenschule) Patienten nach Unfällen, totalen Endoprothesen, Sportverletzungen und Bandscheibenvorfällen behandelte.

  • Arbeit auf vielen Abteilungen: Orthopädie, Traumatologie, Neurologie, Neurologische Intensivtherapiestation, Rehabilitation
  • Patienten nach dem Schlaganfall, totalen Endoprothesen, verschiedene Verletzungen
  • Gangdiagnostik auf dem Gerät Zebris
  • Therapie auf dem Gerät Armeo
  • individuelle kinesiologische Untersuchung
  • individuelle Therapie (vor allem Rückenschmerzen und nach den Verletzungen)
  • Elektro- , Magnet- und Ultraschalltherapie
  • manuelle und Geräte-Lymphdrainage
  • Pilates – Übungen
  • Abteilung Neurologie – Therapie mit Bobath System
  • Gruppengymnastik mit Parkinson-Patienten
  • Individuelle manuelle Therapie
  • Reflexzonenmassage
  • Patienten mit Atembeschwerden, TEP
  • Hydrotherapie
  • Gruppengymnastik im Wasser
  • Gruppengymnastik im Turnsaal
  • Elektrotherapie Bedienung

Verena Stix, BSc

Ergotherapeutin

geb. 1993

  • Studium der Ergotherapie an der Fachhochschule Wiener Neustadt
  • Erfahrungen in den Bereichen Orthopädie, Neurologie sowie Pädiatrie
  • Myofasziale Triggerpunkt- und Bindegewebsbehandlung in der Ergotherapie
  • PINOFIT Faszientherapie inkl. Flossing
  • Dorn-Breuß Massage
  • K-Taping mit Schwerpunkt Ergotherapie

Verena Stix wurde 1993 in Wien geboren und lebt mit ihrem Partner und ihren Hunden im Weinviertel.

Im Rahmen ihrer ehrenamtlichen Tätigkeiten beim Roten Kreuz hat sie festgestellt, dass sie im gesundheitlichen Bereich beruflich tätig sein möchte. Aus diesem Grund hat sie sich für das Studium der Ergotherapie an der Fachhochschule Wiener Neustadt entschieden, das sie erfolgreich abgeschlossen hat. Schon während ihrer Ausbildung konnte sie viele Erfahrungen in den unterschiedlichsten Arbeitsbereichen sammeln.

In ihrem bisherigen beruflichen Werdegang hat sie vor allem Erfahrungen in den Bereichen Orthopädie, Neurologie sowie Pädiatrie gesammelt. Da ihr besonders die Arbeit mit Kindern viel Freude bereitet, freut sie sich, Teil des Teams am Therapiehof Glasermühle zu sein.

Sophia Pabinger, BSc

Logopädin

geb. 1995

  • 2014-2017: Bachelorstudium Logopädie-Phoniatrie-Audiologie an der FH Campus Wien
  • 2017-2018: Logopädin im Rehabilitationszentrum Weißer Hof, Klosterneuburg
  • 2017-dato: Logopädin in der Sprecherei, Wien
  • 2018-dato: Masterstudium der Logopädie, Donau Universität Krems

Sophia Pabinger wurde 1995 in Salzburg geboren und steht am Therapiehof mit ihrem Fachwissen in den Bereichen Beratung, Diagnostik, Prävention und Therapie zur Verfügung.

Sie therapiert sowohl Kinder als auch Erwachsene, die eine neurologisch bedingte Sprachstörung erworben haben.

Christine Hönel

Heilpädagogisches Reiten

Martina Fallnbügl

Dipl. Energetikerin, Aromaberaterin

geb. 1983

  • Ausbildung zur diplomierte Energetikerin
  • Diplom „Klassische Massage“
  • Diplom  „Wellness Practitioner“
  • Ausbildung zum Kinder Raindrop Practitioner
  • Ausbildung zum Raindrop Practitioner
  • Ausbildung AromaTouch-Technik

Die Angebote an Anwendungen von Martina Fallnbügl sind ausgleichend, schmerzlindernd und harmonisierend und unterstützen

  • bei Energiemangel
  • bei Störungen des allgemeinen Wohlbefindens und bei Erschöpfungszuständen
  • bei Verspannungen
  • bei Stress und Belastung
  • bei einem geschwächten Immunsystem
  • bei Kopfschmerzen und Migräneanfällen
  • bei Schlafstörungen
  • bei Unwohlsein und innerer Unruhe
  • bei Nacken und Rückenschmerzen
  • bei Verdauungsstörungen
  • die GESUNDHEIT und das WOHLBEFINDEN

Mag. Elisabeth Veverka

Psychologische Gutachten

Monika Glaser-Marton

Dipl. Yoga-Lehrerin

geb. 1974

  • Yogalehrerausbildung bei Birgit Pöltl und Florian Reitlinger (AT)
  • Yoga Anatomie bei Leslie Kaminoff (USA)
  • Pranayama & Kundalini Intensiv bei Manuel Hirning (GER)
  • Fortbildung Kinderyoga-Lehrerin bei Sybill Schöppl (AT)
  • Asana, Pranayama und Mudra (Tri Yoga) bei Kali Ray (USA)
  • TriYoga Lehrerausbildung bei TriYoga Vienna (AT)

Peter Schmid

Hypnose- und Transformationscoach

geb. 1972

Mit meiner Arbeit möchte ich Deine Seele berühren und Dich von negativen Emotionen befreien, damit Du selbstbewusster, stressfreier, harmonischer und glücklicher lebst!

  • Befreiung von seelischen Verletzungen
  • Verringerung von Ängsten
  • Stärkung der Selbstsicherheit
  • Gewichtsreduktion
  • Raucherentwöhnung
  • und vieles mehr

Am Christtag 1972 wurde ich als jüngstes von fünf Kindern in Drasenhofen geboren. Als ich zehn Jahre alt war, konvertierte eine meiner Schwestern zum Buddhismus, und für mich eröffnete sich dadurch eine neue Sichtweise zum Leben und Dasein.

1990 erlernte ich den Beruf des Großhandelskaufmanns im Damenmodenhaus Fürnkranz. 1997 begann ich bei der Zollwache und kündigte zwanzig Jahre später als Amtsdirektor beim Zollamt Wien.

Über all die Jahre wuchs mein Interesse an anderen Glaubensrichtungen und den Dimensionen der menschlichen Seele. 2018 schloss ich die Ausbildung bei Mag. Jürgen Berger in Oberösterreich als Hypnose- und Transformationscoach ab.
Mehr über mich und meine Arbeitsweise auf www.magic-moment.at.

Sebastian Dolleisch

Geschäftsführung

Sebastian Dolleisch führt den Therapiehof ganz im besten Sinne seiner Mutter weiter.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK